Rathaussturm 2019

Beinahe wäre der Rauthaussturm am Gombigen ins Wasser gefallen. Vor dem Rathaus standen Schilder, "Rathaus für Narrenzunft geschlossen wegen Hauptprobe Clubnacht". Nachdem sich die Narren und Kinder der Biberacher Kindergärten vor dem Rahaus positionierten, kam dann die Belegschaft aus dem Rathaus, um zu eröffnen, dass der Rathaussturm nicht stattfinden könne. Das nam Zunfmeister Heinz Bork natürlich nicht so einfach hin. Die Biberach Kindergärten führten Tänze und Choreografien vor. Dann zeigten die Beschäfitgten des Rathauses was Sie können und führten eine passende Version von YMCA vor. Anschließend wurde das Rathaus, dann schließlich doch für alle zum gemeinsamen Fest geöffnet.

 

Hier geht es zum Artikel der Schwäbischen Zeitung: OB Zeidler: "Auch nach der Fasnet wirds närrisch bleiben"

 

Hausball

hausball2

Nicht Vergessen!

Am Samstag 23.2. ab 20 Uhr unser Hausball im Zunftheim!

 

 

New Crazy Biber mit “The Crazy Allstar Band“

Plakat Crazy Biber

Narrenzunft und Biberacher Musiknacht e.V. machen sich gemeinsam auf den Weg nach Woodstock

Pünktlich zum 50. Jubiläum des legendären Woodstock-Festivals präsentieren die Narrenzunft Biberach e.V. und der Biberacher Musiknacht e.V. gemeinsam eine heiße Rock‘n‘Roll Party: „New Crazy Biber“ lädt alle Hippies und Blumenkinder, Jung- und Altrocker am Samstag, 16. Februar 2019 in die Gigelberghalle ein, um dort ab 20:30 Uhr eine Nacht voller „Love, Peace and Music“ zu verbringen. Für den passenden Sound sorgt „The Crazy Allstar Band“, vielen schon bekannt von der grandiosen musikalischen Umrahmung der letzten Heimatstunde zum Thema „1968er“ beim Biberacher Schützenfest. Bandleader Eugen Ruedel („High Tension“), die Rock-Brüder Martin und Aja Gratz („Cold Turkey“), Rock-Urgestein Karsten Wiesner („Midnight Special“) und Valentin Stefan werden die Tanzbegeisterten „Born to be wild“ werden lassen, auf die „Straße nach Mendocino“ mitnehmen, und das so lange, bis sich „Satisfaction“ einstellt.

Zudem werden Auftritte der Funky Kids und der Boogie Woogie Tanzformation „Sugar Baby Movers“ des TSV Laupheim mit ihren gekonnten Darbietungen einen musikalischen Spagat über Jahrzehnte hinweg zeigen.

Der Zutritt nur für über 18-jährige Besucher (Ausweiskontrolle). Der New Crazy Biber beginnt um 20:30 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt an der Abendkasse 10 Euro, und nur 8 Euro im Vorverkauf bei der Stadtbuchhandlung, der ACB Tankstelle und bei Wein Hopf.

 

 

Veranstaltungen Fasnet 2019

Wir haben die Liste der Umzüge und Veranstaltungen auf die wir gehen nun eingestellt.

Ihr findet sie im Menu unter "Fasnet 2019"-> "Narrenfahrplan 2019" oder infach >hier<

 

 

Jetzt Mitglied werden

flyer schwarz quer klein

 

Fasnet und mehr in Biberach!

 

Wer Brauchtum, Verein, Jugendarbeit und Party erleben möchte, der ist bei uns genau richtig.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die an der Fasnet mit uns durch die Straßen springen. Natürlich ist auch das ganze Jahr über etwas geboten.

Interessiert?

Dann einfach >hier< klicken und Mitgliedsantrag ausfüllen.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok